Pflanzenflohmarkt am Marktsonntag 6.05.18

Pflanzenflohmarkt am Marktsonntag 6.05.18

Frühlingszeit ist Anzuchtzeit. Viele Gärtnerinnen und Gärtner ziehen ihre Gemüsepflänzchen selbst und kennen das Problem: Was macht man mit den überzähligen Jungpflanzen, die auf den eigenen Beeten einfach keinen Platz mehr haben? Der Gartenbauverein Bad Endorf beteiligte sich deshalb am Marktsonntag (6. Mai) mit einem Pflanzenflohmarkt. Hier konnten selbst gezogene Pflanzen gekauft und getauscht werden. Es gab wieder Zucchini, Tomaten, Paprika, Kürbisse und eine reiche Auswahl anderer Pflanzen.

Schreibe einen Kommentar

%d Bloggern gefällt das: